EVANGELISCHES GEMEINDEHAUS POPPELSDORFER ALLEE – Bonn, Poppelsdorfer Allee 29-31 (abgerissen)

Das Gebäude lag in unmittelbarer Nähe zum "BONNER BÜRGERVEREIN". Ab Ende der 60er diente der Saal auch dem juristischen Repetitorium „Alpmann-Schmidt“ als Unterrichtssaal. Mitte der 70er musste das stattliche Gebäude einem Neubau des Versicherungskonzerns „Deutscher Herold“ weichen.

Hier spielten unter anderem die GAMBLERS, PLAYERS, RAMBLERS, UNKNOWNS und YELLOW MOTION.

Druckversion Druckversion | Sitemap
BERGERS BN-BEAT