AXENFELDHAUS – 53173 Bonn-Bad Godesberg, Habsburgerstr. 9 (Gemeindesaal der Ev. Erlöser-Kirchengemeinde), benannt nach dem zweiten Pfarrer der ev. Gemeinde Godesberg, Julius Axenfeld (1834 – 1896). Das AXENFELDHAUS wurde 1958 als Jugendheim errichtet.
Hier spielten unter anderem die SUICIDERS.
Das Axenfeldhaus
Eingangsbereich
Der Saal
Druckversion Druckversion | Sitemap
BERGERS BN-BEAT