Die Gruppe SNOWY WOOD war eine Bad Godesberger Formationen aus Godesberger Schülern. Ihr gehörten an

 

          Walter Weber (voc, g, sax),

          Johnny Charmant (g),

          Frank Richter (b),
          Dieter "Didi" Heumann (key) sowie

          Franz Nagel (dr, voc).

Im September 1969 traf die Band im
VULKAN in Mehlem auf die QUESTION MARKS aus Beuel zu einer Vorausscheidung für die deutsche Beatmeisterschaft und ging als Sieger aus diesem Wettstreit hervor. Auch zum Tanztee in der GODESBERGER STADTHALLE spielten sie auf. Der Musikstil soll bluesorientiert („John-Mayall-Sound) gewesen sein.

Oswald Hoffmann von den QUESTION MARKS

Die Bandmitglieder sollen wohl Schüler des Aloisiuskollegs (AKO) in Bad Godesberg gewesen sein.

Die Leute heute:

FRANK RICHTER

ist 2009 verstorben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
BERGERS BN-BEAT