BLUE INVASION spielte von 1969 bis 1973 in der Besetzung

         Ernst Deutsch (g),
         Martin Rittner (g, voc),
         Georg Heckelsberg (b) und
         Henry Kick (dr).

Gecovert wurden Stücke von den Beatles über Cream, John Mayall, Gun, Black Sabbath, Moody Blues bis Jimmy Hendrix. Die Gruppe trat in Jugendheimen und „Offenen Türen“ (OTs) sowie bei Uni-Festen auf. Bei einem Auftritt in der
Duisdorfer Sporthalle zusammen mit HAIRY CHAPTER kam von denen der Kommentar: „’Ne Flasche Milch für den Bassisten!“ – Georg Heckelsberg war gerade erst 16 Jahre alt. Nach dem Abitur löste sich die Band auf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
BERGERS BN-BEAT