Über die SHAKEDOWNS liegen nur wenige Informationen vor. Fest steht, dass sie in der Besetzung

          Franz Wahl (g),
          Thomas Kretzing (g),
          Harald Hofmann (key),
          Fred Baumann (b) und
          Jürgen Nedwed (dr) ...

                          So wurden die SHAKEDOWNS im April 1967

                                      der Öffentlichkeit vorgestellt.

am 4. März 1967 an dem vom
"BUS-STOP" und dem "1600 CLUB" organisierten Beatfestival im "BONNER BÜRGERVEREIN" teilnahmen und dabei immerhin den 4. Platz belegen konnten:

Zusammen mit CONCENTRIC MOVEMENT, den FIRESTONES, den VAGABONDS und den PLAYERS spielten sie am 5. Mai 1967 in dem mit mehr als 700 Zuschauern restlos ausverkauften BEUELER RATHAUSSAAL auf einem Beatfestival zugunsten der „Aktion Sorgenkind“ - das Ergebnis: Platz 3. Ausschnitte des Konzerts wurden am 31. August 1967 in der von Peter Frankenfeld moderierten Sendung im ZDF gesendet. Hier die Vorankündigung und der Bericht über das Beatfestival in der Presse:

Die Leute heute:

 

JÜRGEN NEDWED

lebt in Düsseldorf und ist zu erreichen über
jnedwed@aol.com

 

Franz Wahl

wohnt in Niederkassel und befindet sich im Ruhestand.

Druckversion Druckversion | Sitemap
BERGERS BN-BEAT